SPI-Programmierung des Attiny

Hier können Sie ihre eigenen Projekte vorstellen
Antworten
Heinrichs
Beiträge: 136
Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:31

SPI-Programmierung des Attiny

Beitrag von Heinrichs » Fr 2. Sep 2011, 12:19

Das Serial Peripheral Interface (kurz SPI) ist ein Bus-System, mit dem digitale Schaltungen nach dem Master-Slave-Prinzip miteinander verbunden werden können. Dieses Bus-System ist inzwischen weit verbreitet; so taucht es bei Mikrocontrollern, SD-Karten, Funkmodulen und vielen anderen Peripheriegeräten auf.

Das SPI-Bus-System ähnelt dem I2C-Bus. Während der I2C-Bus jedoch mit einer einzige Datenleitung auskommt, besitzt das SPI-System zwei Datenleitungen, MOSI und MISO genannt. Wie dieses SPI-System funktioniert, wie es beim Attiny2313 mithilfe der USI programmiert wird, und last but not least, wie dieses System zur SPI-Programmierung des Attiny eingesetzt werden kann, all dies kann man in dem Skript (s. Anhang) nachlesen. Dort findet man auch ein einfaches Programm zum Studium der SPI-Kommunikation.
spi_programm.jpg
SPI-Programm
spi_programm.jpg (49.69 KiB) 8430 mal betrachtet
Dateianhänge
spi.zip
Skript und Programme zu SPI
(1.35 MiB) 642-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Heinrichs am Mi 10. Feb 2021, 13:17, insgesamt 1-mal geändert.

Heinrichs
Beiträge: 136
Registriert: Do 21. Okt 2010, 18:31

Re: SPI-Programmierung des Attiny

Beitrag von Heinrichs » Mi 10. Feb 2021, 11:55

Inzwischen gibt es eine neue Version 1.6.0 für das SPI-Programm. Neben den in der alten Version vorhandenen Funktionen kann nun der Flash-Speicher auch beim Attiny4313 sowohl gelesen als auch geschrieben werden. Außerdem wurden ein Bug beseitigt und einige weitere Verbesserungen vorgenommen.

spi_1_6_0_klein.jpg
Die neue Version SPI 1.6.0
spi_1_6_0_klein.jpg (68.67 KiB) 1483 mal betrachtet

.
Dateianhänge
spi_1_6_0.zip
spi-Programm in der Version 1.6.0
(326.93 KiB) 147-mal heruntergeladen

Antworten